(02043) 40 11 778 info@berkel-rohrtechnik.de
 
Juni 2019 Zementmörtelauskleidung DN 3500

Juni 2019 Zementmörtelauskleidung DN 3500

Zementmörtelauskleidung von 5 Dükern DN 3500

 

Die Berkel Rohrtechnik GmbH erhielt den anspruchsvollen Auftrag 5 neu verlegte Düker mit einem Korrosionsschutz zu versehen.

Die Wahl des Korrosionsschutzes fiel auf das jahrzehntelang bewährte Verfahren der Zementmörtelauskleidung.

Weltweit sind nur wenige Firmen in der Lage eine Zementmörtelauskleidung bei diesen großen Durchmessern herzustellen.

Zur Ausführung kamen 5 Düker DN 3500 mit je einer Länge von 99,00 m. Je Düker betrug die zu beschichtende Fläche 1.080,60 m².

Die Zemntmörtelauskleiung wurde mit der geforderten Schichtstärke von mindestens 15 mm hergestellt.

 

Übersicht

Bild 2   DN3500

 

Einsetzten und Zentrieren der Anschleudermaschine

 Bild 4   DN3500

Der Anschleudervorgang im Schrägstück des Dükerbauwerkes.

Bild 3   DN3500

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserem Datenschutzhinweis.

  Ich akzeptiere die Cookies auf dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk